Skip Navigation LinksZulassung

Zulassung

​Anträge auf Zulassung zu den international ausgerichteten vierjährigen Bachelor – Programmen und zu den Graduierten – Programmen (Master- oder Promotionsprogramm) werden sowohl zum Wintersemester als auch zum Sommersemester angenommen.

Bachelor – Programme

Absolventen und Absolventinnen der Sekundarstufe II mit Hochschulzugangsberechtigung wie Allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachbezogene Hochschulreife (Fachabitur) oder ähnlichem Nachweis der Hochschulreife sind befähigt, einen Antrag auf Zulassung zu einem Bachelor – Studium (Grundständiges Studium) zu stellen.

Für den Antrag a​​uf Zulassung zu den Bachelor – Programmen sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Bewerbungsformular für die Zulassung zum Bachelor-Programm
  • Kopie des Sekundarstufe II – Abschlusses mit den entsprechend aufgelisteten Fächern und Noten als Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachabitur oder ähnlichem Nachweis der Hochschulreife für die Befähigung zum Hochschulstudium)
  • Für Absolventen und Absolventinnen der Allgemeinen Hochschulreife der Republik Türkei („Lise") oder („Açık Lise"): Teilnahmepflicht an der YÖS - Hochschulaufnahmeprüfung und Nachweis über die erreichte Punktzahl
  • Nachweis für eine garantierte Studienfinanzierung
  • Kopie des Reisepasses (relevant sind die Angaben über Personalien in der 1. und 2. Seite)
  • Falls vorhanden Nachweis über Englischkenntnisse in kopierter Form
  • Passfoto

Absolventen und Absolventinnen von Berufsbildenden Schulen können zu ihrer beruflichen Ausbildung nahegelegenen Bachelor – Programmen zugelassen werden, wenn sie mit einer Äquivalenzbescheinigung nachweisen, dass ihr erworbener Abschluss mit der Allgemeinen Hochschulreife der Republik Türkei („Lise") gleichwertig ist. Der Antrag für die Äquivalenzbescheinung kann bei den diplomatischen Auslandsvertretungen der Republik Türkei (Attaché für Erziehungswesen) und in der Türkei bei den lokalen Provinzschulämtern des Ministeriums für Nationales Erziehungswesen gestellt werden. Ausser der Äquivalenzbescheinung ist die Teilnahme an der YÖS - Hochschulaufnahmeprüfung und die erreichte Punktzahl nachzuweisen.

​Studienanwärter/innen, die bereits die Zulassung zu einer deutschen Hochschule bzw. Universität erhalten haben, können ohne Weiteres den Antrag auf Zulassung zu den Bachelor – Programmen stellen.

Graduierten – Programme (Master- oder Promotionsprogramme)

Das Institut für Graduierten – Studien und Forschung bietet an der Eastern Mediterranean Für den Antrag auf Zulassung zu einem Masterprogramm müssen Studienabsolventen und Studienabsolventinnen im Besitz eines Bachelor's Degree sein. Für den Antrag auf Zulassung zu einem Promotionsprogramm (Ph.D) ist die Erlangung eines Master's Degree erforderlich.

Anforderungen im Besonderen unterscheiden sich vom Fachgebiet zum Fachgebiet und können Prüfungen in schriftlicher Form und / oder in mündlicher Form beinhalten.

Für den Antrag auf Zulassung zu den Master- oder Promotionsprogrammen sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Bewerbungsformular für die Zulassung zum Graduiertenprogramm (Master- oder Promotionsprogramm)
  • Offizielles Beleg für die absolvierten Universitätskurse in Form eines Transkriptes
  • Amtlich beglaubigte Fotokopien des Studienabschlusses (Bachelor's Degree für Masterprogramm oder Master's Degree für Promotionsprogramm) ausgehändigt von einer wissenschaftlichen Hochschule bzw. Universität, Fachhochschule oder eines gleichwertigen Instituts bzw. einer gleichwertigen Akademie.
  • Falls die obengenannten Dokumente nicht in englischer Sprache verfasst worden sind, müssen diese ins Englische übersetzt werden.
  • Prüfungsergebnisse, die den erreichten Leistungsstand in der englischen Sprache und die akademische Prüfungen bzw. Tests dokumentieren.

Englischkenntnisse

Zugelassene Studenten, die Kenntnismängel in der englischen Sprache haben, werden aufgefordert an der EMU Englisch – Vorbereitungsschule ein intensives Englischprogramm nachzugehen. Über die Befreiungsmöglichkeiten (durch andere anerkannte Sprachzertifikate) und über die akademischen Anforderungen von Englischkenntnissen in den Studiengängen wird auf die folgende Webseite hingewiesen:

http://sfl.emu.edu.tr